Home zurück

Webseiten möglichst einfach selbst erstellen

Sie wollen auch eine Internet-Präsenz, ein Internet-Portal, einen Internet-Blog betreiben und haben sich noch nicht in die üblichen Content Management Systeme eingearbeitet oder sind von denen etwas frustriert? Hier bekommen Sie die alternative Software (Freeware), die Sie von allen anderen unabhängig macht. Sogar auf Ihren EDV-Berater können Sie nach einer gewissen Einarbeitungszeit verzichten. Alles ist hier möglichst einfach und transparent gehalten. So bestimmen Sie selbst, was auf Ihren Seiten läuft und ausser auf einen Webspeicherplatz sind Sie auf nichts angewiesen. Ist Ihre Information so heiss, dass sich andere die Finger daran verbrennen, sind Sie hier genau richtig, da die Struktur dieser Software immer eine lokale Kopie auf Ihrem Rechner vorhält und Sie bei Problemen sofort mit Ihrem Projekt umziehen könnten. Die Trompeten der Apokalypse ertönen schon lange vor unseren Toren, und wir verstopfen uns die Ohren. Diese neue Apokalypse galoppiert, wie die alte, in Gestalt von vier Reitern heran, die Überbevölkerung als erstem, als dem Anführer, der das schwarze Banner schwenkt, der Wissenschaft, der Technik und der Medien. All die anderen Übel, die über uns herein brechen, sind nur deren Folgen. Die Medien rechne ich ohne Zögern zu den apokalyptischen Reitern. Sie sind der bösartigste der vier Reiter, denn er folgt den drei anderen auf dem Fuße und ernährt sich von dem, was sie hinterlassen. Würde ein Pfeil ihn niederstrecken, so würde der Ansturm, der uns erwartet, bestimmt noch etwas aufgeschoben werden. Luis Buñuel in den 1920er Jahren.

Inzwischen sieht es wirklich so aus, dass neben den 70 Jahren Lügenmärchen der Medien das Internet in seiner Freiheit immer mehr eingeschränkt wird. So stehen auch wir sehr oft vor nicht mehr zugänglichen Seiten und haben uns deshalb entschlossen, unsere bisherige Eblog-Software stark zu erweitern und für alle, die sie benutzen wollen, als Freeware freizugeben. Da die Vorraussetzung dafür extrem gering sind und nichts in fremde Hände gegeben werden muss, kann die damit verarbeitete Information in kürzester Zeit überall veröffentlicht werden, da schon vom Programm her immer eine lokale Kopie des Projektes vorgehalten wird. Das Projekt muss sich dabei nicht einmal auf einem Rechner befinden, ein Stick reicht aus!

Es wird nicht lange dauern, wenn man das Jahr 2000 geschrieben haben wird, da wird nicht ein direktes Verbot, aber eine Art Verbot für alles Denken von Amerika ausgehen, ein Gesetz, welches den Zweck haben wird, alles individuelle Denken zu unterdrücken.
Rudolf Steiner am 4.4.1916

Als kleiner Wehrmutstropfen wäre ein gewisser Einarbeitungsaufwand in Ihr Anfangslayout zu nennen, wenn Sie es nicht von einem Beispiellayout übernehmen können. Sie können sich anhand der Beispiele Schritt für Schritt auf Ihre Situation hinarbeiten oder auch bei uns in Auftrag geben.

Um die Leistungsfähigkeit zu demonstrieren, werden wir ein eigenes Portal dafür erstellen und dort alle Seiten mit dieser Software erstellen. Unter anderem gibt es dort Anwendungen, als Webseite, Dia-Schau, Präsentation, Hilfe-Datei, Lexikon, Blog, FAQ usw. Hier geht's dann zum Download.

Wie wäre es denn, wenn auch Sie einmal einen Blog zu schreiben, ohne dass irgendwelche persönlichen Daten preisgegeben werden müssen, keine Werbung eingeblendet wird oder Sie von irgendwelchen Trolls genervt werden können?
Nichts einfacher als das mit unserer Freeware-Blog-Software.

Für einen Pauschalbetrag von 10 Euro schicken wir Ihnen auch einen USB-Stick bereits mit vorinstallierter portabler Blogsoftware und einem Gutschein für eine Erstkonfiguration für Ihren eigenen Blog oder sie laden sich die gezipte Blogsoftware Eblog (Freeware) selbst hier herunter...
(Installationshinweis:
Entpacken Sie das ZIP-Archiv am besten in ein leeres Verzeichnis Ihrer Wahl und starten Sie dann das sich darin befindliche SETUP.EXE Programm. Alles weitere sollte selbsterklärend sein.

zum Hilfe-Mini-Shop zum Elhaso-Shop... Elektronik-Restposten zum Portal...